Risikolebensversicherung

Eine Risikolebensversicherung versichert den Todesfall, der Beitrag ist niedrig, weil die erwirtschafteten Überschüsse gleich wieder verrechnet werden. Sobald die abgeschlossene Laufzeit beendet ist, und es ist kein Todesfall eingetreten, erlischt die Versicherung, ohne dass es Geld zurückgibt.

Man nennt diese Versicherung auch „hop“-oder-„top“-Versicherung, weil man hofft, dass die Prämien „umsonst“ gezahlt werden. Niemand will, dass der Todesfall eintritt!

Um die für Sie beste Rsikolebensversicherung zu ermitteln, nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Ihre Ansprechpartner
Susanne Kühn

Susanne Kühn
0431 - 8006679
susanne.kuehn@mkco.de

Stefan Möller

Stefan Möller
0431 - 8006665
stefan.moeller@mkco.de

Logo Inverstitionsbank SH

MKCO ist offizieller Kooperationspartner der Investitionsbank Schleswig-Holstein